»Metalheads, wir brauchen euer Blut«

Wacken Blutspendeaktion

Ende November bittet das Wacken erneut zum gemeinschaftlichen Aderlass. An zwei Tagen steht das Team des Blutspendedienstes für Spender aus der Metal-Community und weitere Freiwillige bereit.
Am 25. und 26. November wird wieder gemeinschaftlich Blut gespendet. Und damit auch genug Leute zusammenkommen, gibt es als Anreiz nicht nur, damit Leben zu retten. Jeder Spender erhält außerdem den offiziellen »W:O:A Blood Sponsor«-Aufnäher oder -Aufkleber, einen 5-Euro-Gutschein für den W:O:A Store in Wacken, einen EMP-Einkaufsgutschein über 10 Euro und die Möglichkeit, an einer Tombola teilzunehmen, bei der Tickets für verschiedene Konzerte im Raum Schleswig-Holstein verlost werden. Wem das noch nicht als Anreiz ausreicht, der kann sich als kleine Stärkung nach dem Blutspenden noch auf ein »der Vorweihnachtszeit entsprechendes Essen« freuen.

Um spenden zu können, müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein, gesund sein und über 50kg auf die Waage bringen. Trifft zu? Dann Personalausweis einpacken, vorher etwas essen und viel trinken und auf ins Klinikum Itzehoe!

Also, wir fassen noch einmal zusammen:

»W:O:A Blood Sponsor«-Aufnäher oder -Aufkleber
5-Euro-Gutschein für den W:O:A Store in Wacken
EMP Einkaufsgutschein über 10 Euro
Teilnahme an einer Tombola
weihnachtliche Mahlzeit
Leben retten!

...für einen halben Liter Blut.

Die Aktion findet am Freitag, dem 25. November, von 7.30 bis 16.00 Uhr sowie am Samstag, dem 26. November, von 9.00 bis 16.00 Uhr im Ärzte- und Dienstleistungszentrum des Klinikum Itzehoe statt.

Adresse:
Klinkum Itzehoe
Robert-Koch-Str. 2A
25524 Itzehoe

Außerdem haben sich auf die Frage hin »Wieso nur in Itzehoe?« Blutspendedienste aus ganz Deutschland bereit erklärt bei der Aktion mitzuwirken.

Weitere Informationen zum Blutspenden findet ihr auf der offiziellen Seite von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.