Blue Pills, Bukahara und weitere

Taubertal 2017 bestätigt den nächsten Schwung Acts

Nachdem das Festival Heiligabend Biffy Clyro als Headliner angekündigt hatte und sich damit in die Winterpause verabschiedet hat, legt das Festival nun nach und veröffentlicht fünf weitere Acts.
Text: Henrike Schröder
Das Taubertal beginnt das neue Jahr mit einem Schwung neuer Bands. Mit dabei sind Blue Pills, die mit ihrem psychedelisch Sound an die 60er und 70er Jahre erinnern. Daneben werden außerdem Bukahara mit ihrem Mix aus Swing, Folk, Reggae und Arabic–Balkan. Weiterhin wurden der niederländische Country-Punk-Act Tim Vantol und die Punkrocker von Rogers bestätigt.
Wer dieses Jahr bei dem Festival dabei sein möchte, sollte sich langsam Tickets sichern, denn schon über 2/3 wurden bereits verkauft.