Anfahrt, Location, Unterkünfte und mehr

Perfekt vorbereitet zum Lollapalooza Berlin 2017

Das Lollapalooza in Berlin steht vor der Tür. Mit dem Location-Wechsel ändern sich auch Anfahrtswege und der Geländeplan. Hier gibt’s die neusten Infos und die Chance auf VIP-Tickets mit Rundum-Sorglos-Paket.
Mit der dritten Ausgabe des Festivals zieht das Lollapalooza Berlin dieses Jahr erneut um: Nach dem Flughafen Tempelhof und dem Treptower Park findet es nun auf der Rennbahn Hoppegarten statt, die sich für ein Wochenende in eine bunte Open-Air-Manege verwandelt. Pferdewetten werden an diesem Wochenende zwar nicht angenommen, trotzdem werden Festivalbesucher beim Lollapalooza den Charme der Pferderennbahn spüren. 1868 eröffnet, entwickelte sich die Rennbahn schnell zu einem beliebten Ausflugsziel um dem großstädtischen Trubel für kurze Zeit zu entkommen. 

Nicht ganz so zentral, aber trotzdem sehr gut durch öffentliche Verkehrsmittel zu erreichen, ist das Gelände der Rennbahn etwa 20 km vom Zentrum Berlins entfernt. Mit der S-Bahn-Linie S5 braucht man vom Hauptbahnhof 40 Minuten, vom Alexanderplatz 30 Minuten und von der Haltestelle Warschauer Straße/Ostkreuz lediglich 20 Minuten bis zur Haltestelle Hoppegarten (Markt). Gezeltet werden kann bei diesem urbanen Festival zwar nicht, im Netz finden sich jedoch zahlreiche Seiten auf denen man Unterkünfte für das Wochenende in Berlin findet – egal ob Hostel, Airbnb, Hotel oder Ferienwohnung.

Und braucht man mal eine kleine Auszeit vom selbsternannten »größten Wanderzirkus der Festival-Welt« lohnt sich ein Besuch im Treptower Park – direkt an der Spree im Ortsteil Alt-Treptow. Hier fand 2016 das Lollapalooza Berlin statt. In diesem Jahr kann man sich stattdessen wieder ein Tretboot mieten, gemütlich spazieren gehen oder bei Kaffee und Kuchen im Seegelschiffrestaurant Klipper sitzen.

Um das Festival selber genauso entspannt genießen zu können, verlosen wir gemeinsam mit SEAT nicht nur VIP-Tickets für das Festival. Im Verlosungspaket enthalten sind außerdem die stressfreie An- und Abreise, die Unterkunft im Hotel mit Vollverpflegung und ein Shuttleservice zum Festivalgelände.

Hier geht es zum Gewinnspiel!