Mit Placebo, Beginner und Kraftklub

Highfield 2017: Tickettombola

Der Störmthaler See wird in diesem Jahr erneut zur Kulisse für Indie- bis HipHop-Begeisterte. Hier gibt es Tickets zu gewinnen!
Text: Helen von Daacke
»Im August wird der Störmthaler See wieder Pilger-Ort für die Jünger des Highviechs, des sympathischsten und lautesten Vertreter seiner Art«, schreibt das Highfield Festival auf seiner Facebook-Seite. Angespielt wird auf das Maskottchen, das in diesem Jahr die Besucher durch das Jubiläumsjahr begleitet. Das Highfield wird 20 und findet nun seit sieben Jahren südlich von Leipzig statt. Auf zwei Bühnen, mit über 40 Acts und 35.000 Besuchern soll gefeiert werden.
Zu den Geburtstagsgästen gehört in diesem Jahr Placebo als Headliner. Die britische Alternative-Rock-Band hat sich seit ihrer Gründung 1994 eine treue Fanbase aufgebaut. 12 Millionen weltweit verkaufte Alben sind der Beweis. Seit ihrem siebten Album »Loud Like Love« vor vier Jahren wartet man gespannt auf ein weiteres. Die Beginner meldeten sich im letzten Jahr mit »Advanced Chemistry« zurück und bewiesen damit, dass HipHop aus Hamburg noch lange nicht Geschichte ist. Kraftklub präsentieren diesen Festivalsommer ihr brandaktuelles Album »Keine Nacht Für Niemand« mit tanzwütigen Bühnenperformances.

Das ganze Line-up gibt es auf der Homepage des Highfield Festivals nachzulesen.

Wer beim Highfield dabei sein möchte, hat hier die Chance noch Tickets zu gewinnen. Viel Glück!
Teilnahme ab 18 Jahre. Einsendeschluss ist der 11.08.2017. Rechtsweg ist ausgeschlossen.