The Killers, Wolfmother, The Hives und viele mehr

Deichbrand 2018 setzt neue Namen aufs Line-up

Juhu, noch mehr Namen für das Deichbrand! Unter den Neuankündigungen befinden sich mit The Killers ein Headliner und 16 weitere Acts…
Text: Leonie Becker
Mit der zweiten Bandwelle hat sich das Deichbrand ganz schön Zeit gelassen und jetzt wird auch klar warum. Die Veranstalter haben tief in der Schatzkiste gegraben und jetzt 17 grandiose Acts der Rock-, Electro, und sogar der HipHop-Welt hervorgeholt.

Als Headliner treten im Juli The Killers bei dem Festival an der Nordseeküste auf. Die Rock-Band aus Las Vegas veröffentlichte erst 2017 ihr neues Album »Everything Everything« und ist außerdem schon seit den frühen 2000ern für ihre ekstatischen Live-Shows bekannt. Wolfmother reisen für das Deichbrand aus Australien an und sind mit ihrem Retro-Rock etwa genauso lange mit der Bühne vertraut, wie The Killers. Dazu kommen das deutsche HipHop-Duo 257ers und die DJs Victor Ruiz, Aka Aka und Dirty Doering.

Neuankündigungen im Überblick
The Killers
Wolfmother
The Hives
257ers
Joris
Kadavar
Giant Rooks
We Invented Paris
Mr. Hurley & Die Pulveraffen
Intergalactic Lovers
Moguai
Oliver Huntemann
Victor Ruiz
Dirty Doering
Einmusik
Aka Aka
Kid Simius