Punkrock, Soul, Pop, Klassik…

Dänische Acts beim Eurosonic 2018!

Dänemark liegt im Fokus des Eurosonic 2018. Nun steht fest, welche dänischen Acts die Bühnen und Pubs der Studentenstadt Groningen vom 17.01.-20.01. bespielen werden.
Text: Leonie Becker ,
Foto: Caroline Wiederkehr
Um die musikalische Vielfältigkeit Europas zu unterstreichen, erklärt das Showcase-Festival Eurosonic Norderslaag jedes Jahr ein anderes Land zum Schwerpunkt. Im Januar 2018 werden die Scheinwerfer auf Neulinge und Aufsteigertalente aus Dänemark gerichtet.
 
Mit dabei sind 22 dänische Acts, unter anderem Goss und AvAvAv mit Electro-Pop-Klängen, Singer/Songwriter-Newcomer Iamjj und die gar nicht mal so unbekannte Punkrock Band Iceage. D/troit beweist, dass Dänemark auch Soul kann und für Fans der klassischen Musik liefert Pianist August Rosenbaum das richtige Programm.

Alle dänischen Acts beim Eurosonic:
Phlake, Svin, Baest, Off Bloom, August Rosenbaum, School Of X, Soleima, Velvet Volume, We Like We, Iamjj, Goss, Pardans, Vera, Snavs, Ellis May, Scarlet Pleasure, Maximillian, Lydmor, Myrkur: Folkesange, D/troit, AvAvAv, Iceage

Der Vorverkauf läuft noch bis zum 07. Dezember und bietet Full-Festival-Tickets für 345,- an und Samstags Tickets für 155,-. Außerdem ist ein Ticketerwerb vor Ort möglich, Preise steigen dadurch allerdings an.